ATMEGA-SKS
 
Atmega-Steck-Karten-System

 


LC-Display
 
Damit man auch etwas sehen kann, wurde eine Displaykarte erstellt.
Auf ihr befinden sich die für ein LC-Display benötigten Bauteile, Trimmer für Kontrast und Transistor zum Ein- und Ausschalten der Hintergrundbeleuchtung.
Verwendet wurde ein LC-Display mit 4 Zeilen mit je 20 Zeichen.


LCD-Modul WINTEK WD-C2704M-1HNN
 
Dieses LC-Display hat 4 Zeilen mit je 27 Zeichen = 108 Zeichen.
Es hat 2 integrierte Controller (HD44780-kompatibel), jeweils einer für obere bzw. untere Displayhälfte
Es kann genauso angesteuert werden wie andere LC-Displays auch nur werden 2 Select-Anschlüsse (E1 und E2) benötigt.
Nachteil ist, es hat keine Hintergrundbeleuchtung.
Verwendung findet dieses LC-Display zurzeit als Anzeige für einen RDS-Decoder.


' **************************************************
' *    Projekt: LCD-Modul WINTEK WD-C2704M-1HNN    *
' *    Date   : 10.06.2009                         *
' *    Version: 1.0                                *
' *    Autor  : DL1ZAX                             *
' *    Display: 4 * 27 Zeichen                     *
' *    Bascom : 1.11.9.3                           *
' **************************************************
$regfile = "m88def.dat"
$crystal = 20000000
$baud = 9600
$hwstack = 32
$swstack = 10
$framesize = 20

Dim ___lcdno As Byte                  'Umschaltbyte für E1<>E2, die Variable ___lcdno darf nicht verändert werden!
'0 = Chip 1 ; 1 = Chip 2

'Lcd Configurieren
Config Lcd = 40 * 2                   'Anzeigemodus 40 x 2 Zeichen

' Die Pin-Belegung kann frei gewählt werden!
Config Lcdpin = Pin , Db4 = Portc.3 , Db5 = Portc.2 , Db6 = Portc.1 , Db7 = Portc.0 , E = Portc.5 , E2 = Portc.4 , Rs = Portb.5

___lcdno = 0                          'auf Chip 1 schalten
Initlcd                               'die beiden oberen Zeilen
Cls                                   'initialisieren
Cursor Off                            'die beiden oberen Zeilen löschen

___lcdno = 1                          'auf Chip 2 schalten
Initlcd                               'die beiden unteren Zeilen
Cls                                   'initialisieren
Cursor Off                            'die beiden unteren Zeilen löschen

'Auf LCD Anzeige ausgeben
'Die 2 oberen Zeilen anzeigen
___lcdno = 0
Locate 1 , 1
Lcd "1. Die erste Zeile"
Locate 2 , 1
Lcd "2. Die zweite Zeile"

'Die 2 unteren Zeilen anzeigen
___lcdno = 1
Locate 1 , 1
Lcd "3. Die dritte Zeile"
Locate 2 , 1
Lcd "4. So einfach ist das !"
End